Daten Service

Smartes Energiemanagement in einer neuen Dimension
Gerotor Daten Service - In 4 Schritten zur Industrie 4.0

Das Thema „Künstliche Intelligenz“ (KI) ist vielschichtig und wird für die industrielle Fertigung immer bedeutender. Neben den Bereichen „predictive maintenance“ (vorausschauende Wartung), Zustandsüberwachung und Qualitätsmanagement können selbst lernende Systeme aber auch das Energiemanagement aktiv voranbringen.

Erfassen

Integrieren

Analysieren

Managen

Erfassen

Der Gerotor HPS verfügt über eine Vielzahl von Präzisionsmesssystemen. Neben hochwertiger Aufnahme von elektrischen Messdaten werden bspw. auch Temperatur- und Druckzustand erfasst. Das aktive Energiemanagementsystem erfasst Echtzeit- Messwerte alle 0,5ms.

erfassenn
vernetzung
Vernetzen

Alle erfassten Daten können nach Ihren Wünschen ausgegeben und gespeichert werden. Dabei verwenden wir Industrie-Ethernet, OPC UA Schnittstellen und KI- & Cloudspeicherlösungen. Über diesen Weg können auch bestehende Anlagen nachgerüstet und digital vernetzt werden. Vernetzte Maschinen und Anlagen können untereinander und standortübergreifend analysiert sowie überwacht werden.

Analysieren

Die durch den Gerotor HPS ermittelten Daten werden automatisch intern verarbeitet und zur Selbstdiagnose genutzt. Dadurch kann vorbeugende Wartung langfristig geplant und Anomalien erkannt werden. Ein Monitoringsystem zeigt Ihnen die tatsächlichen Verbrauchseinsparungen.

Die erfassten Daten lassen zudem vielerlei Rückschlüsse über die angebundenen Anlagen zu. Diese können zur vorbeugenden Wartungen der jeweiligen Anlagen und zur Steigerung der Gesamtanlageneffizienz genutzt werden (Overall Equipment Efficiency OEE).

analysis
Die Zukunft ist Künstliche Intelligenz! Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Maschinen und Anlagen effizienter managen können!
Kontakt